Seiten

Montag, 7. September 2015

IVYBANDS - is it worth the hype?

Vor einigen Tagen bin ich zufällig irgendwo auf Facebook über einen Artikel zu den "Ivybands" gestolpert.
Und da ich ja ein kleines Werbeopfer bin, hab ich mich mal zu informieren begonnen.
Also,
IVYBANDS http://www.ivybands.com/, das sind angeblich DIE  #1 Anti-Rutsch Haarbänder!
Angeblich kein Verrutschen. Gar nicht. So üüüüberhauptgarnicht!

Haarreifen
Na und da ich ja beim Laufen immer gern eine schnelle, unkomplizierte Frisur habe (ja, Frisur, denn ganz zerrupft am Morgen will ich nicht mal laufen *gg*) brauch ich sowas natürlich.

Ich hab ja so einige Haarreifen und Haarbänder.
Die Haarreifen drücken mich leider hinter den Ohren so, dass ich entweder Kopfweh bekomme,
Haarbänder, Innenfläche (rechtes Bild) rutschig :-( 
oder ständig den Haarreifen richten muss, um die Druckstelle zu verändern.

Die meisten Haarbänder wiederum rutschen bei mir fröhlich in der Gegend herum. Hinten im Ansatz hoch, seitlich nach hinten, und oben, wo sie doch bitte dort bleiben sollen wo ich sie platziere, da rutschen sie mit der Zeit und bei Bewegung nach hinten.


Vor einiger Zeit hab ich bei Bipa Haarbänder (Noname) gekauft, die haben eine gummierte
3er Pack Haarbänder, Innenfläche gut gummiert, sitzt streng
Innenfläche
. Die sitzen schon mal viiiiel besser und rutschen nur im Ansatz und seitlich minimal! Die sind echt super. Jedoch verspüre ich schon einen leichten Druck beim Tragen.

Aber, wie gesagt - ich, Werbung, Versprechen, muss haben......

Bin also los zum Bipa und hab mir 2 der Ivybands gekauft. Sind nicht wirklich billig, das Stück kostete 6,95 Euro. Der Preis ist sowohl im Geschäft, wie auch Online und auf der Originalseite ident. Ich holte mir eines in schwarz, und eines in braun mit Glitzer.
 Ivybands


Vom Aussehen, Design, Verarbeitung her kommt es mir "groß" und nicht sehr "elastisch" vor, die Innenfläche ist nicht gummiert, sondern eher samtig......ich bin skeptisch!

Gleich am nächsten Tag der "at home Härtetest": Glitziband und ich, den ganzen Tag auf der Couch, Filme und Serien gucken, Haarklammer mal raus, mal rein, am Polster rumgerutscht......das Ivyband hielt!
Unglaublich!
Ich hatte schon manchmal das Gefühl dass es jetzt aber verrutscht ist.....Kontrollgriff oder -blick in den Spiegel: Es kam mir bloß so vor. Das saß genau da, wo ich es platziert hatte!

Today der Lauftest: Morgens Ivyband rein (diesmal das schwarze), Haarklammer hinten raufgezwirbelt und los:
Ich kann reinen Gewissens sagen - auch diesmal blieb das Band wo es bleiben sollte! 8km lang!
Ich hab mehrmals während des Laufens hingegriffen und kontrolliert, es verrutschte keinen Millimeter! Unglaublich!


FAZIT:
Obwohl es mir irgendwie "locker" vorkommt, hält es bombenfest. Die Innenfläche des Ivybands hat eine ganz spezielle Oberfläche, kein Gummi, eher samtig! Im Nacken ist ein Stück Gummiband, das Design ist also nicht durchgehend.
Im Gegensatz zu anderen Haarbändern verspüre ich bei diesen absolut überhaupt gar keinen Druck! Sie kommen mir sogar ein bisschen locker vor. Trotzdem bleiben sie wie gesagt an Ort und Stelle! Ich bin begeistert!
Ivybands

Die Ivybands gibts bei Bipa und Douglas und natürlich online (Amazon, etc.) die Auswahl bei Bipa war jetzt nicht wirklich groß, es gab glaub ich so 5 verschiedene. Deshalb werd ich mir sicher online einige dazubestellen, denn ich bin eeecht begeistert und kann sie guten Gewissens weiterempfehlen!
TOP!

Kommentare:

  1. Also ich habe von den Ivybands noch nie etwas gehört, was aber auch daran liegen könnte dass ich bei Facebook nicht mehr vertreten bin...

    Jetzt wo ich meine Haare wieder länger wachsen lasse, werde ich aber wieder ein gutes Haarband brauchen. Danke für den Tipp!

    Hattest du auch mal kurze Haare?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, ich hatte die Haare bis vor 2 Jahren raspelkurz, und hab sie meinem Göttergatten zuliebe wieder wachsen lassen.
      Meine Freundin, die gaaaanz viele Haare hat mit Naturlocken hat sich auch ein Ivyband gekauft und ist total begeistert, weils auch bei schwierigen Haaren den ganzen Tag gehalten hat :-)

      Löschen
    2. Das die Männer alle keine kurzen Haare mögen... -.-

      Löschen